logo Modelcars24

CMC Ferrari 250 GTO David Piper #153 M-250, 4th OA, 1962 Tour de France Chassis 3767GT, Limited Edition 2200

Angebot!

Alle 230 CMC Modellautos im Überblick. Auf 22 Seiten erfahren Sie detaillierte Informationen zur Wertentwicklung der Modelle.

Hersteller

CMC

Artikelnummer

M-250

Maßstab

01:18

Status

beim Hersteller ausverkauft

Limitierung

ja

Stückzahl

2200

Debütjahr

2023

Debüt Preis

694 €

Zustand Modell

1-brandneu

Zustand Verpackung

1-brandneu

Brandneues Modell, original verpackt, nie geöffnet

659,00 

Mehrwertsteuer ausweisbar

Verfügbarkeit: 3 vorrätig

modelcars24 Bewertung

Um die modelcars24 Bewertung lesen zu können müssen sie sich anmelden oder registrieren.

Suchauftrag erteilen

Sie können uns einen kostenlosen Suchauftrag für dieses Modell erteilen. Sobald wir Ihr gewünschtes Modell gefunden haben, benachrichtigen wir Sie und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Wenn es Ihnen zusagt kaufen Sie dass Modell, wenn nicht vermarkten wir es.

Preisvorschlag

Wenn Ihnen unser Preis nicht zusagt, können Sie hier einen Preis vorschlagen. Wir unterbreiten Ihnen dann ein individuelles Angebot. Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie mehrere Modelle kaufen möchten.

Beschreibung

CMC Ferrari 250 GTO David Piper #153 M-250, 4th OA, 1962 Tour de France Chassis 3767GT, Limited Edition 2200

  • Handmontiertes Metall-Präzisionsmodell als Rechtslenker aus 1.863 Teilen, davon allein 1.223 Teile in Metallausführung
  • Hochklappbare Motorhaube mit Abstützstange und funktionalen Schnellverschlüssen mit Lederriemen-Absicherung
  • Funktionale Türen mit beweglichen Schiebefenstern
  • Kofferraumhaube mit Abstützstange und Reserverad
  • Hinterer Tankeinfüllstutzen mit zu öffnender Verschlusskappe
  • Perfekt gestaltete Speichenräder und schraubbare Borrani-Zentralverschlüsse mit Rechts-/Linksgewinde
  • Hochdetaillierter V-12 Motor mit Anbauaggregaten und Leitungsverlegung / Verkabelung
  • Vorbildgetreuer Fahrzeuginnenraum mit Überrollkäfig und Anschnallgurten. Sitze mit Ledereinfassung und Textilbezug
  • Stimmiges Armaturenbrett
  • Exakte Nachbildung der Bodengruppe. Perfekte Vorder- und Hinterradaufhängung. Öl-und Benzintank aus Edelstahlblech. Rennsportauspuffanlage
  • Abschraubbare Bodenplatte aus Edelstahlblech
Chassis 3767GT, das in BP-Renngrün lackiert ist, gehörte ursprünglich David Piper einem Formel 1- und Formel 2-Rennfahrer. Als er keine Lust mehr auf Monoposti hatte, entschied er sich 1962, mit dem 250 GTO in die Sportwagenklasse einzusteigen. Ende des Jahres erzielte er Gesamtsiege bei den 9 Stunden von Kyalami und dem Großen Preis von Angolan. Zu Beginn der folgenden Saison wurde das Auto in die Vereinigten Staaten verkauft, obwohl Piper gelegentlich weiterhin mit dem neuen Besitzer Ed Cantrell zusammen fuhr. Nach der Nassau Speed Week 1964 nahm das Fahrzeug nicht mehr am zeitgenössischen Rennsport teil und wurde 1974 vom jetzigen Besitzer erworben. In den letzten Jahren war es regelmäßig beim Goodwood
Revival dabei.
CMC repliziert diesen 250 GTO mit einer unverwechselbaren BP-Lackierung. So sah Chassis 3767GT aus, als David Piper und Dan Margulies damit am 15. September 1962 mit der Startnummer #153 auf einen 4. Gesamtrang bei der Tour de France fuhren.
In unserem GTO Ranking erfahren Sie, welche der zehn neunen Varianten des CMC Ferrari 250 GTO am beliebtesten sind.