logo Modelcars24

CMC Ferrari 250 GTO Pedro & Ricardo Rodriguez #1 M-254 , Winner, 1962 1000km Paris #1 Chassis 3987GT, Limited Edition 2200

Angebot!

Alle 230 CMC Modellautos im Überblick. Auf 22 Seiten erfahren Sie detaillierte Informationen zur Wertentwicklung der Modelle.

Hersteller

CMC

Artikelnummer

M-254

Maßstab

01:18

Status

beim Hersteller verfügbar

Limitierung

ja

Stückzahl

2200

Debütjahr

2023

Debüt Preis

657 €

Zustand Modell

1-brandneu

Zustand Verpackung

1-brandneu

Brandneues Modell, original verpackt, nie geöffnet

624,00 

Mehrwertsteuer ausweisbar

Verfügbarkeit: 3 vorrätig

modelcars24 Bewertung

Um die modelcars24 Bewertung lesen zu können müssen sie sich anmelden oder registrieren.

Suchauftrag erteilen

Sie können uns einen kostenlosen Suchauftrag für dieses Modell erteilen. Sobald wir Ihr gewünschtes Modell gefunden haben, benachrichtigen wir Sie und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Wenn es Ihnen zusagt kaufen Sie dass Modell, wenn nicht vermarkten wir es.

Preisvorschlag

Wenn Ihnen unser Preis nicht zusagt, können Sie hier einen Preis vorschlagen. Wir unterbreiten Ihnen dann ein individuelles Angebot. Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie mehrere Modelle kaufen möchten.

Beschreibung

CMC Ferrari 250 GTO Pedro & Ricardo Rodriguez #1 M-254 , Winner, 1962 1000km Paris #1 Chassis 3987GT, Limited Edition 2200

  • Handmontiertes Metall-Präzisionsmodell als Linkslenker aus 1.863 Teilen, davon allein 1.223 Teile in Metallausführung
  • Exakte Wiedergabe des Tour de France-Rennerscheinungsbildes
  • Hochklappbare Motorhaube mit Abstützstange und funktionalen Schnellverschlüssen mit Lederriemen-Absicherung
  • Funktionale Türen mit beweglichen Schiebefenstern
  • Kofferraumhaube mit Abstützstange und Reserverad
  • Hinterer Tankeinfüllstutzen mit zu öffnender Verschlusskappe
  • Perfekt gestaltete Speichenräder und schraubbare Borrani-Zentralverschlüsse mit Rechts-/Linksgewinde
  • Hochdetaillierter V-12 Motor mit Anbauaggregaten und Leitungsverlegung / Verkabelung
  • Vorbildgetreuer Fahrzeuginnenraum mit Überrollkäfig und Anschnallgurten. Sitze mit Ledereinfassung und Textilbezug
  • Stimmiges Armaturenbrett
  • Exakte Nachbildung der Bodengruppe. Perfekte Vorder- und Hinterradaufhängung. Öl-und Benzintank aus Edelstahlblech. Rennsportauspuffanlage
  • Abschraubbare Bodenplatte aus Edelstahlblech
Das dargestellte Fahrzeug wurde im Oktober 1962 an das NART Team (North American Racing Team) von Luigi Chinetti (New York, USA) ausgeliefert und nahm eine Woche später mit den Fahrern Pedro und Ricardo Rodriguez an den 1000 km von Paris in Monthléry teil, wo es den ersten Platz im Gesamtklassement belegte. Bereits im Dezember desselben Jahres wurde es an Roger Penske verkauft, der ebenfalls sehr erfolgreich viele erste Plätze und Platzierungen auf den vorderen Rängen bei diversen Rennen erreichte. Besonders erwähnenswert ist im März 1963 der 4. Gesamtplatz und der Klassensieg in der GT3 Klasse bei den 12 h von Sebring.
Nach zahllosen Besitzerwechseln befindet sich das Fahrzeug seit 1985 in perfektem Zustand in der hochkarätigen Sammlung von Ralph Lauren.
Das von Luigi Chinettis nordamerikanischem Rennteam (N.A.R.T) eingesetzte Chassis 3987GT mit der Startnummer #1 errang bei seinem 1000-km-Debüt in Paris am 21. Oktober 1962 mit Pedro und Ricardo Rodriguez am Steuer den Gesamtsieg. Es wurde bald an das Mecom Racing Team verkauft, das es mit beachtlichem Erfolg und bekannten Fahrern wie Roger Penske, Augie Pabst und Richie Ginther einsetzte. Nach mehreren Besitzerwechseln in den 1970er und 1980er Jahren wurde der Wagen 1985 vom jetzigen Besitzer erworben. CMC zeigt # 3987GT in der Spezifikation des ersten Siegs. In unserem GTO Ranking erfahren Sie, welche der zehn neunen Varianten des CMC Ferrari 250 GTO am beliebtesten sind.