logo Modelcars24

CMC M-117A Mercedes-Benz Exclusiv-Set Techno Classica 2016 one of 150

Alle 230 CMC Modellautos im Überblick. Auf 22 Seiten erfahren Sie detaillierte Informationen zur Wertentwicklung der Modelle.

Hersteller

CMC

Artikelnummer

M-117a

Maßstab

01:18

Status

beim Hersteller ausverkauft

Limitierung

ja

Stückzahl

150

Debütjahr

2016

Debüt Preis
Zustand Modell

2-neuwertig

Zustand Verpackung

2-neuwertig

985,00 

Verfügbarkeit: 1 vorrätig

modelcars24 Bewertung

Um die modelcars24 Bewertung lesen zu können müssen sie sich anmelden oder registrieren.

Suchauftrag erteilen

Sie können uns einen kostenlosen Suchauftrag für dieses Modell erteilen. Sobald wir Ihr gewünschtes Modell gefunden haben, benachrichtigen wir Sie und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Wenn es Ihnen zusagt kaufen Sie dass Modell, wenn nicht vermarkten wir es.

Preisvorschlag

Wenn Ihnen unser Preis nicht zusagt, können Sie hier einen Preis vorschlagen. Wir unterbreiten Ihnen dann ein individuelles Angebot. Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie mehrere Modelle kaufen möchten.

Beschreibung

CMC M-117A Mercedes-Benz Exclusiv-Set Techno Classica 2016 Massstab 1:18

Artikelnummer: M-117A,
Limitierte Version 150 Stück

Mercedes-Benz 300 SLR + Mercedes-Benz 300 SLR Motor + Rennfahrerfigur

Die alljährliche Großveranstaltung der Mille Miglia hatte im Jahre 1955 ein besonders attraktives Teilnehmerfeld. Mercedes-Benz hatte Großes vor und entsandte eine Armada von vier Rennsportfahrzeugen des Typs 300 SLR, die erstmals zum Einsatz kamen. Bekannte Spitzenfahrer sollten den schärfsten Konkurrenten wie Ferrari, Maserati und Aston Martin den Sieg streitig machen. Halb Italien war auf den Beinen und fieberte dem nationalen Rennsportereignis entgegen.

Am 01. Mai 1955, morgens um 6:58 Uhr verläßt der 300 SLR mit der Start-Nr. 658 (Startnummer = Startzeit) und sein Fahrer Juan Manuel Fangio (ohne Beifahrer) die Startrampe in Brescia, um die rund 1600 km lange Strecke der 22. Mille Miglia unter die Räder zu nehmen.

Aufgrund seiner besonnenen Fahrweise und seinem überragenden Können hinter dem Lenkrad erreicht J.M. Fangio hinter dem Sieger Stirling Moss (ebenfalls auf einem SLR) als zweiter Sieger das Ziel in Brescia.

t.