logo Modelcars24

Jaguar C Type, 1953 Winner 24H Frankreich, Roger Laurent /Charles de Tornaco, #20 (Gelb)

Angebot!

Alle 230 CMC Modellautos im Überblick. Auf 22 Seiten erfahren Sie detaillierte Informationen zur Wertentwicklung der Modelle.

Hersteller

CMC

Artikelnummer

M-194

Maßstab

01:18

Status

verfügbar

Limitierung

ja

Stückzahl

1000

Debütjahr

2019

Debüt Preis

499 €

Zustand Modell

1-brandneu

Zustand Verpackung

1-brandneu

442,00 

modelcars24 Bewertung

Um die modelcars24 Bewertung lesen zu können müssen sie sich anmelden oder registrieren.

Suchauftrag erteilen

Sie können uns einen kostenlosen Suchauftrag für dieses Modell erteilen. Sobald wir Ihr gewünschtes Modell gefunden haben, benachrichtigen wir Sie und unterbreiten Ihnen ein Angebot. Wenn es Ihnen zusagt kaufen Sie dass Modell, wenn nicht vermarkten wir es.

Preisvorschlag

Wenn Ihnen unser Preis nicht zusagt, können Sie hier einen Preis vorschlagen. Wir unterbreiten Ihnen dann ein individuelles Angebot. Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie mehrere Modelle kaufen möchten.

Beschreibung

CMC Jaguar C Type, 1953 Winner 24H Frankreich, Roger Laurent /Charles de Tornaco, #20 (Gelb)

In den belgischen Nationalfarben der Ecurie Francorchamps, in sonnigem gelb. Mit diesem Fahrzeug erreichten Roger Laurent und Charles de Tornaco in Le Mans 1953 den neunten Gesamtrang mit der Startnummer 20.

  • Metall-Präzisionsmodell aus mehr als 1.162 Teilen handmontiert
  • Aufklappbare und verriegelbare Motorhaube
  • Originalgetreue Nachbildung des Sechs-Zylinder Reihenmotors mit allen Anbauaggregaten und kompletter Leitungsverlegung/-verkabelung
  • Auspuffrohre in Metallausführung
  • Dreieckslenkervorderachse aus Metall mit Öldruckstoßdämpfern
  • Drehstabfederung in Längsanordnung
  • Starre Hinterachse mit Längslenkern und Öldruckstoßdämpfern aus Metall
  • Drehstabfederung in Queranordnung
  • Handgefertigter, lackierter Kühlergrill aus Edelstahl
  • Detaillierte Nachbildung des Kühlsystems
  • Detaillierte Verlegung der Öl- und Kraftstoffleitungen
  • Beweglicher Tankdeckel
  • Fahrertür mit authentisch nachgebildeten Scharnieren zum Öffnen
  • Cockpit mit lederbezogenem Fahrer- und Beifahrersitz
  • Perfekt gestaltete Speichenräder mit handeingezogenen und genippelten Edelstahldrahtspeichen
  • Schraubbare Rad-Zentralverschlüsse mit Rechts-/Linksgewinde
  • Brillante Lackierung in originalem Farbton
  • Positionierung der Startnummer 20 im Tampon-Druckverfahren